Sie sind hier

Nutzungsordnung

 

Vereinbarung über die Nutzung für den Aufenthaltsraum, die Gruppenräume und die Aula

Die Gruppenräume und die Aula sind für Kleingruppen oder einzelne Schülerinnen und Schüler zum möglichst leisen Anfertigen von schulischen Aufgaben vorgesehen.

Essen von Chips oder Ähnlichem und das Trinken von Eistee, Cola oder anderen klebrigen Getränken ist nicht erlaubt.

Kurzfristig entfernte Stühle werden nach Gebrauch wieder zurückgestellt.

Die Arbeitsplätze sind aufgeräumt und schmutzfrei zu hinterlassen.

Alle Schülerinnen und Schüler, die Lehrkräfte oder das sonstige schulische Personal achten auf die Einhaltung der Regeln.

Werden Verschmutzungen festgestellt, werden die Lehrkräfte oder das andere Personal darauf aufmerksam gemacht, damit die Schuldigen ermittelt werden können.
Trotzdem wird die Verschmutzung, soweit zumutbar, beseitigt.

Bei Verstößen gegen diese Nutzungsordnung wird das Recht auf Nutzung der Räume verloren.